Rufnummer

09181 2704018

Email

decker-wellnessundmassagen@gmx.de

Termine nach Vereinbarung unter folgenden Zeiten möglich (telefonisch, per Mail oder Online Termine selbst aussuchen & buchen):

Montag/Mittwoch/Freitag 9.30 - 18.30 Uhr; Dienstag/Donnerstag 11.00 - 19.30 Uhr und Samstag 10.00 - 15.30 Uhr; Sonn- und Feiertage geschlossen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Inhaberin Isabella Decker für Ihre angebotenen Dienstleistungen & Produkte (Shop)

§ 1 Verwender
Als Verwender dieser AGB gilt:

Isabella Decker – Wellness & Massagen / Dienstleistungen & Shop
Isabella Decker
Dreichlingerstraße 47
92318 Neumarkt i.d. Opf.

§ 2 Geltungsbereich
(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge und Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung meinerseits.

(2) Isabella Decker ist jederzeit berechtigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den noch gültigen, alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

§ 3 Angebot und Vertragsschluss, wie Speicherung des Vertragstextes

  1. All meine Angebote sind verbindlich.
    Kleine Abweichungen gegenüber unseren Beschreibungen sind möglich.
  2. Die Bestimmungen dieser AGB gelten auch für Bestellungen, welche Verbraucher über die Website www.isabelladecker.de des Onlineshops Isabella Decker – Wellness & Massagen / Shop abschließen.
  3. Der Vertrag kommt mit dem Verwender (siehe § 1) zustande.
  4. Die Vorstellung und Beschreibung der Waren auf der Internetseite des Modellshops www.isabelladecker.de stellt kein Vertragsangebot dar.
  5. Mit der Bestellung einer Ware durch einen Klick auf den Button „kostenpflichtig bestellen“ am Ende des Bestellvorgangs gibt ein Verbraucher ein verbindliches Angebot auf einen Kaufvertragsabschluss ab. Erst mit dem Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail durch den Verwender kommt der Vertragsschluss zustande.
  6. Der Vertragstext wird bei Bestellungen gespeichert. Verbraucher erhalten eine E-Mail mit den Bestelldaten und den geltenden AGB. Nach Vertragsschluss sind die Bestelldaten nicht mehr online einsehbar.

§ 4 Zahlung

(1) Dienstleistungen:

Die Bezahlung der Dienstleistungen erfolgt vor oder unmittelbar nach der Anwendung.

Folgende Zahlungsmethoden werden akzeptiert: Barzahlung, EC- und Kredikarten, Apple Pay, G Pay.

(2) Produkte

Die gesetzliche Umsatzsteuer sowie weitere Preisbestandteile sind in den angegebenen Preisen inbegriffen. Versandkosten sind nicht im angezeigten Preis enthalten und können ggf. zusätzlich anfallen.
Verbrauchern stehen folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung:

  • Überweisung


§ 5 Lieferung, Lieferungsbeschränkungen
(Onlineshop)
Die Lieferung erfolgt – sofern die Beschreibung eines gewählten Produkts nicht explizit Abweichendes festlegt – innerhalb von 7 Werktagen.
Diese Frist beginnt im Falle der Zahlung via Überweisung oder Paypal am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages zu laufen.

§ 6 Gefahrenübergang (Onlineshop)
Das Risiko einer zufälligen Verschlechterung oder einem zufälligen Verlust der Ware liegt bis zur Übergabe der Ware beim Verwender und geht mit der Übergabe auf den Verbraucher über.

§ 7 Eigentumsvorbehalt (Onlineshop)
Bis zum vollständigen Empfang des Kaufpreises behält sich der Verwender das Eigentum an der Ware vor.

§ 8 Gewährleistung
Die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen gelten.

§ 9. Mitwirkungspflicht

Die Anwendungen & Massagen bei Isabella Decker – Wellness & Massagen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Ihrem Physiotherapeuten.

Die Dienstleistungen bei Isabella Decker – Wellness & Massagen dienen ausschließlich dem Entspannen und Wohlfühlen.

§ 10. Terminstornierungen oder Terminverschiebung

Terminstornierungen oder Verschiebungen müssen mindesten 24 Stunden vor Terminbeginn erfolgen. Sollten Termine nicht rechtzeitig abgesagt oder storniert werden, wird Ihnen der Rechnungsbetrag für den ausgemachten Termin zu 50% in Rechnung gestellt. Terminstornierungen oder -verschiebungen können telefonisch, per E-Mail oder Kontaktformular erfolgen. Oder auch selbstständig storniert werden, falls eine selbstständige Online-Buchung statt fand.